Cellulock entdecken

Geschichte

Hier bei Sunspel haben wir die Entwicklung unserer Stoffe konstant verbessert und experimentieren mit neuen Erfindungen, um den stetig wechselnden Bedürfnissen unserer Kunden gewachsen zu sein – zum Beispiel dem Wechsel von wollener Unterwäsche zu einer Variante aus leichtem Jersey mit der Entwicklung und Ausbreitung der Zentralheizung. Ein Besuch des Sunspel Archivs in Long Eaton bringt normalerweise eine ganze Reihe an alten Schätzchen der kontinuierlichen Experimente mit Strick- und Webmustern hervor. Experimente in der Kreation von Stoffen, die nicht nur technische Wunderwerke sind, sondern sich außerdem außerordentlich weich auf der Haut tragen lassen. Einige Experimente mögen es vielleicht nie in Produktion schaffen. Andere jedoch haben sich zu neuen Stapelwaren entwickelt, die genau das definieren, wofür wir als Firma stehen. Das ist für keinen Stoff zutreffender als für unsere Trademark Cellulock Erfindung.

SS MVM004 v2Cellulock wurde ursprünglich in den 40er Jahren entwickelt und war als Erweiterung unseres Unterwäschensortiments gedacht – einst die Hauptstütze des Betriebs. Der Stoff überzeugte mit der einzigartigen Kombination aus Wärme und Leichtigkeit. Die originale Entwicklung wurde von einer Schicht Merinowolle auf der Außenseite unterstützt, nicht zu unähnlich von unserer Vintage Wolle. Die ursprüngliche Cellular Mesh Baumwolle ließ Luft im Inneren und zwischen dem Träger zirkulieren und bat Komfort und Bequemlichkeit, wie hier in einer Werbung aus dem Jahr 1942 beschrieben wird:

“Die Wolle auf der Außenseite bietet Wärme und Schütz – die zellartige Baumwollwebung im Inneren lässt die Haut atmen und schützt vor kratziger Wolle.”

Das Zusammenbringen der beiden Stoffe war ein Schritt in die Zukunft in der Entwicklung unserer Unterwäsche und wurde in einer Reihe von Artikeln, wie Unterhemden und langen Unterhosen, umgesetzt.

Wir stoßen auf den Stoff bei der Durchsicht von Archivstücken aus den 50er Jahren und sahen die Chance diese einzigartige Erfindung wieder aufzugreifen und ihn für den heutigen Tag zu modernisieren. Angefangen mit dem Verzicht auf die wollene Innenseite, benutzten wir Jersey auf beiden Seiten des Textils. Die zweiseitige Jerseykonstruktion bedeutet, dass das Textil aus zwei verschiedenen Strukturen aufgebaut ist – das Innere ist ein enger Rippstoff, während die Außenseite ein texturierter, zellenförmiger Strick ist, der dem Stoff die einzigartige Textur und ein leichteres Tragegefühl als des Originals gibt.

Sunspel-Luxury-Fabrics-Cellulock

Cellulock tragen

Wenn es um die Dicke und die Schwere des Cellulocks geht, sitzt er zwischen unserem Jersey und Loopback. Cellulock stellt das ideale Bekleidungsstück für einfaches Über- oder Unterziehen dar, ohne zusätzliche Masse zu kreieren. Die Reihe enthält typische Grab-and-Go-Styles, die an typische Schnitte aus der traditionellen Sportswear erinnern und sich durch ihre Bequemlichkeit und Vielseitigkeit auszeichnen.

Für eine entspannte Kombination zum Faulenzen Zuhause oder im Fitnessstudio kombinieren Sie das passende T-Shirt und die Shorts. Es wäre jedoch eine Schande die schmal, schick geschnittenen Cellulock Sweatshirts nur aufs Fitnessstudio zu beschränken. Sie eignen sich perfekt für ein smarteres Outfit mit einem Hemd, Jeans und einer leichten Jacke während des Frühlingsbeginns.

Das Cellulock Sortiment shoppen